Plötzlich wieder völlig klar im Kopf ?

Datenschutzhinweis: Bitte achten Sie darauf, dass Sie im Forum keine persönlichen Daten von sich selbst oder von Dritten posten. Auch sollten Ihre Angaben keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
  • Manchmal lese ich Beiträge und denke mir meinen Teil und bin dann einfach ruhig. Man muss ja nicht unbedingt zu jedem Beitrag was kommunizieren, es gibt immer die Option seine Gedanken für sich zu behalten.

    So geht es mir auch, bei so manchem TN*in.


    Allerdings bringen mich die Beiträge von Rose60 immer zum Nachdenken bringen, weil sie ein enormes Maß an Kenntnis, Erlebnissen und Fachwissen vorweisen kann.

    Das Leben ist kein Ponyhof und es gibt hier Schicksale, die kann man nur erfassen mit enormer Empathie und Fachwissen erfassen kann, das nicht aus der Bäckerblume stammt.

    Deshalb meine Bitte: Bitte liebe Rose60, wenn Du jemanden aus dem Weg gehen möchtest, dann bitte weder mir noch Tochter67.

    So jetzt muss ich arbeiten.


    @Margret gerne kannst Du mir aus dem Weg gehen, ich werde Dich auch nicht kommentieren. Da bin ich nicht böse.

  • Liebe Magret,

    ich möchte jetzt gerne vorschlagen, auch du ziehst einfach einen Strich unter die Sache.

    Vielleicht hast du auch alles ein bisschen überbewertet. Selbst wenn es nicht so ist und du die Worte von Rose60 so empfunden hast, dann kannst du sicher auch damit leben.

    Jeder von uns hier hat sein Päckchen zu tragen und ist dadurch mal mehr, mal weniger belastbar oder vielleicht auch empfindlich.

    So ist es jedenfalls bei mir.

    Du bist noch nicht lange hier im Forum und hast in dieser kurzen Zeit schnell festgestellt, wie wertvoll es ist und wie gut es tut, sich hier austauschen zu dürfen. Sicherlich helfen dem oder der Einen oder Anderen deine jahrelangen Erfahrungen auch weiter.

    Deshalb solltest auch Du hier weiterhin bleiben. Hier gibt es täglich neue Sorgen und Probleme, die viel wichtiger sind, als sich zu ärgern.

    Liebe Grüße

    Stern

  • Aus all den guten Gründen haben wir uns auch für dieses betreute Wohnen entschieden.

    Ein Pflegeheim in der Nähe hatten wir uns auch angesehen. Die Betreuung wäre fast die gleiche gewesen, aber die Räumlichkeiten waren eine Katastrophe. Das wollte ich meiner Mutter nicht antun.

    Für morgen hab ich ein mulmiges Gefühl. Meine Mutter weiß ja noch nicht, dass sie morgen ins KH muss. Ich hatte es so mit der Pflegedienstleiterin besprochen. Die Aufregung vorher wollten wir ihr ersparen.

    Ich hoffe, es wird kein allzu großes Drama.

    Vorhin hab ich mit meiner Mutter telefoniert.

    Da war sie relativ ruhig. Sie sagte mir, dass sie dort sowieso ausziehen möchte, weil sie keine Lust hat, dort immer arbeiten zu müssen…🙈

    Da musste ich ein bisschen lachen.

    Also lass ich morgen erstmal auf mich zukommen und hoffe, ihr wird geholfen und der Rest verschlimmert sich nicht extrem.

    Liebe Grüße

    Stern

  • @Magret : das sollten wir hinkriegen, "Wunden lecken" muss ich nicht.

    Da kann ich Stern zustimmen, dass du sicher noch das ein oder andere für dich hier mitnehmen kannst.

    Liebe Grüße

  • Ich freue mich auch, dass das Meer wieder glatt ist….. <3


    @Magret, wie war es mit deiner Mutter beim Neurologen heute? Das hat sich vorhin nicht gerade erfreulich angehört.


    Liebe Grüße

    • Offizieller Beitrag

    Hallo in die Runde, danke, dass Sie alle Ihren Beitrag zur Klärung einer gegenseitig wertschätzenden und verständnisvollen Atmosphäre geleistet haben. Wir müssen uns immer vor Augen halten, wie wichtig das für soziale Medien ist und ich denke dieses Forum ist ein echtes Vorbild für andere soziale Medien.


    Aber klar ist auch, dass Verärgerung und Emotionen im schnell geschriebenen Beitrag noch viel schwieriger zu klären sind, als im Alltag - und dort ist es schon schwer genug...


    Es ist kaum möglich, jedes Wort auf die Goldwaage zu legen, wenn Menschen sich etwas von der Seele schreiben - aber wenn sich ein oder eine Leserin über eine Wortwahl ärgert, wünsche ich mir, dies hier nur anzusprechen, wenn es die Regeln unserer Kommunikation verletzt, Ihr Martin Hamborg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!