Pflegenotstand: Allgemein und Persönlich

Datenschutzhinweis: Bitte achten Sie darauf, dass Sie im Forum keine persönlichen Daten von sich selbst oder von Dritten posten. Auch sollten Ihre Angaben keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
  • Wenn ich manchmal denke oder auch sage, hoffentlich habe ich alles bedacht, dann wird mir gesagt: "Du hast mehr getan, als manchmal schien möglich zu sein!" Das beruhigt mich! Ich hatte immer das Gefühl nicht genug für Mutti getan zu haben. Was aber auch nicht stimmt!


    Ja, ich kann sagen, meine Eltern hätte ich nie in der Welt gegen andere eintauschen wollen. Sie wurden zeitig Eltern mit meinem Bruder. Mit ihm war das Verhältnis nicht ganz so gut, weil da noch viel die Oma mitmatschte. Doch eben für mich waren sie die besten Eltern! Sind sie noch und werden sie auch bleiben!

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Lorina46, ich habe viel von Ihnen gelesen und viel Respekt gehabt, wie sehr Sie sich für Ihren Vater eingesetzt haben, auch weil er in dem Heim offensichtlich schlecht gepflegt wurde.

    Nun hat er seinen Frieden gefunden und Sie können sich meiner Meinung nach mit besten Gewissen von der schweren Zeit erholen und Ihren eigenen Weg weitergehen, Ihnen alles Gute dafür, Ihr Martin Hamborg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!